Aufgrund zunehmender Anzeigen wegen (sinniger und leider größtenteils unsinniger) Urheberrechtsklagen von eifrigen Anwälten gegen Links von Internetauftritten öffentlicher Einrichtungen hat sich die Stötznerschule dazu entschlossen, diese trotz eingeholter Erlaubnisse nicht mehr anzubieten.